Chronik des Josefinums

Geschichte des Hauses

Leitung des Josefinums

  • 1895 - 1938   +   1950 - 1986 Führung der Schule durch die Barmherzigen Schwerstern vom Hl. Kreuz
  • Von 1983 bis 2002 leitete OSR Walter KÖNIG als Direktor die Schule.
  • 1986 - 1998  Führung der Schule durch die Schwestern der  Kongregation der Helferinnen. Danach übernahm Wolfgang SRAJER bis zum Jahr 2002 die Leitung des Hauses.
  • Seit 2007 obliegt die Leitung des Tagesinternats Gerda HALBAUER, BA.
  • Seit 2002 ist VD Bernhard NABER, M.A. der Schulleiter des Josefinums. Die Verwaltung des Schulhauses wurde an Ing. Rudolf  KAISLER übergeben.
  • Schulerhalter des Josefinums

    1895 - 1898 Pfarre Penzing
    1898 - 1909 Pfarre Breitensee
    1909 - 1938 Christlicher Frauenbund
    1950 - 1951 Erzdiözese Wien
    1951 - Pfarre Breitensee